Riesensortiment an verschiedenen Handläufen!

 


- Alle angebotenen Edelstahl-Fertighandläufe werden in einem Stück gefertigt. Es handelt sich nicht
 um ein Stecksystem. Falls gewünscht, können wir die Handläufe ab Länge 2500 mm auch trennen
 und mit Rohrverbinder + 2K-Kleber liefern (bitte im Textfeld "Ihr Kommentar" vermerken). 
 Hierbei würden dann bei geteilten Längen unter 2000 mm keine Speditionskosten anfallen.

- Alle Edelstahlhandläufe werden vorgebohrt (außer Handläufe "modernes Design" und mit Ringträger),
 die Halter eingesteckt und fest verschweißt. Anschließend beizen wir die Schweißnähte ab. Der
 komplette Handlauf wird schließlich mit Edelstahlspray konserviert.

 

weitere Unterkategorien:

Handläufe 42,4 mm, ohne Rosetten

- mit 3-Lochbefestigung ohne Rosetten

Handläufe 42,4 mm, mit Rosetten

- mit 3-Lochbefestigung und Rosette zum Aufknipsen
 

Handläufe 42,4 mm, modernes Design

- mit 2-Lochbefestigung

Handläufe 33,7 mm, ohne Rosetten

- mit 3-Lochbefestigung ohne Rosetten

Handläufe 33,7 mm, mit Rosetten

-  mit 3-Lochbefestigung und Rosette zum Aufknipsen

Handläufe auf Brüstungen

- mit 33,7/2,0 mm Durchmesser
- mit 42,4/2,0 mm Durchmesser

Handläufe mit Ringträgern

- mit 33,7/2,00 mm Durchmesser
- mit 42,4/2,00 mm Durchmesser

Handläufe mit Ringträgern und Rosetten

- mit 33,7/2,00 mm Durchmesser
- mit 42,4/2,00 mm Durchmesser

Handläufe aus Edelstahl und Holz

- Buche
- Buche gedämpft
- Esche

Handläufe feuerverzinkt 42,4 mm

- mit 3-Lochbefestigung

Handläufe feuerverzinkt 33,7 mm

- mit 3-Lochbefestigung

Edelstahlhandläufe aus einem Stück vor Ort gefertigt
Alle unsere Edelstahlhandläufe werden aus einem Stück gefertigt. Auch bei Längen ab 2m (=Sperrgut) liefern wir ohne Rohrverbinder per Spedition. Viele Kunden wollen nicht beim Anschrauben „stückeln“, sondern vielmehr die Gesamtlänge ohne Teilung montieren. Falls eine Teilung doch erwünscht ist, um Speditionskosten zu sparen, ist auch dies möglich. Wir produzieren bei einigen Ausführungen bis zu einer maximalen Länge von 6 Meter.

Komplett montagefertig mit angeschweißten Handlaufträgern
Die Fertigung aller eingestellten Edelstahlhandläufe erfolgt vor Ort, also "Made in Germany". Zuerst werden in das Rohr entsprechend der Maße Löcher gebohrt und anschließend alle Handlaufträger ins Edelstahlrohr eingesteckt und umlaufend angeschweißt. Anschließend abgebeizt, gereinigt und mit Edelstahlspray versiegelt. Somit werden die einzelnen Ausführungen komplett montagefertig geliefert und unsere Kunden müssen den Handlauf nur noch an die Wand schrauben. Das geeignete Befestigungsmaterial (Edelstahlspax und Dübel) finden Sie ebenfalls unter der Rubrik "Fertighandläufe".


Verschiedene Längen, Ausführungen und Rohrdurchmesser
Wir bieten bei einigen Varianten Längen bis zu 6 Meter an. Wenn Sie eine Montage mit Abdeckrosetten bevorzugen, dann sind auch solche Modelle eingestellt. Bei allen Handläufen mit Rosetten werden die Rosetten einfach aufgeknipst. Diese finden an der Ronde (mit 3 Ösen) einen festen Halt.


Sind auch Zwischenlängen möglich?
Ja, Zwischenlängen sind auch möglich. Wenn Sie z.B. eine Länge von 3750 mm benötigen, dann müssten Sie die nächste Länge (4000 mm) über den Warenkorb bestellen und uns ins Textfeld (erscheint kurz bevor Sie die AGB´s bestätigen müssen) einen Vermerk bzgl. der benötigten Zwischenläge schreiben. Es folgt dann von uns eine schriftliche Auftragsbestätigung lt. Ihren Textvorgaben.

 

Günstige Speditionskosten bei Überlängen ab 2,50 Meter
Bei Gesamtlängen ab 2,01 Meter Länge (= Sperrgut) erfolgt der Versand per Spedition. Die Speditionskosten werden im Text beim Artikel aufgeführt.  Die Transportkosten für die sperrigen Ausführungen werden nach der Bestellung auf der Auftragsbestätigung aufgeführt und Ihnen per mail mitgeteilt.

 

Transportkosten bei Längen ab 2 Meter in EU-Länder AUF ANFRAGE
Bei Lieferungen in den EU-Raum müssen wir vor Auftragsbestätigung lt. Länge, PLZ und Volumen der Sendung bei unserer Spedition anfragen! Die Sperrgutkosten werden Ihnen nach der Bestellung mitgeteilt und der Auftrag wird erst nach Kundenfreigabe bzw. Eingang der Zahlung ausgeführt.